Geschichte der Gruppe

alteheimat

Deutsche Volkstanz Gruppe Alte Heimat

Auch wenn man schon an die neue Heimat angepasst ist, hat man grosse Sehnsucht nach der alten Heimat, die mit unseren Wurzeln verbunden ist. Diese Erinnerungen, die von Vater zu Sohn weitergegeben wurden, waren verantwortlich, dass am 10. April 1964, die germanische Volkstanzgruppe von Helmut Abeck, Isa Marchmann und Ingborg Ulrich gegründet wurde.

Am Anfang waren die Tanzproben im Goetheinstitut, doch in 1971 hat die Gruppe sich an den Wohltaetigkeitsverein Rio Branco angeschlossen (ehmaliger Handwerker-Unterstuetzungsverein – heute Clube Rio Branco). Im Jahr 1991 bekam die Gruppe einen freundlichen Anschluss zu der Evangelischen Lutherischen Schule – Colégio Martinus – und ist seitdem als germanische Volkstantzgruppe Alte Heimat bekannt. Im Jahr 2004 hat die Gruppe einen Vertrag mit dem Circulo Cultural de Cantores Bras Germânicos Harmonia – (ein deutschstaemmiger Saengerverein) – unterschrieben.
Ab 2010 hat die Gruppe sich an den Clube 3 Marias angeschlossen, wo sie bis heute wirkt.

Im Laufe der letzten 53 Jahren ist die Gruppe vielmals in ganz Brasilien und Nachbarlaendern aufgetreten, hat an vielen Seminaren teilgenommen und brasilianische und auslaendische Autoritaeten empfangen. Die Gruppe hat an der Eroeffnung des Teatro Guaíra – Curitiba – Paraná – teilgenommen und hat jedes Jahr am Volkstantzfestival mitgewirkt. Sogar am Empfang des Papstes Johannes Paul II in Curitiba hat die Gruppe beigetragen.

Die Gruppe besteht aus Amateurtänzer, etwa 40 erwachsene Tänzer und 60 Kinder. 1992 wurde die Kategorie “Master” gegründet, mit etwa 35 Senioren, hauptsächlich Eltern oder Grosseltern von den Erwachsenen und Kindern der Gruppe. Unser Repertoire besteht aus über 600 Tänzen und Liedern aus Deutschland, Österreich und aus der Schweiz. Alles besteht aus eigenen Recherchen und Austausch mit Gruppen aus diesen Ländern. Unsere Trachten kommen aus verschiedene germanische Regionen, sind aber in Brasilien, nach Forschungen in Büchern oder durch Kontakte in Deutschland, hergestellt worden.

Um kontakt mit der Gruppe herzustellen sind die folgende Möglichkeiten zur Verfügung

Telefon: + 55 41 84536557 mit Verônica
Addresse: Av. 3 Marias, 274, São Bráz, CEP 82310-000, Curitiba PR, Brasilien
E-Mail: alteheimat@alteheimat.com.br

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Deixe uma resposta

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *